Komponenten in grafischen Darstellungen hervorheben

~ 0 min
2018-07-23 14:14
 
Composer Player
Modul Composer
Gültig für: Versionsübergreifend
Stand 23.07.2018

1. Begriff

Bei der schnellen und effizienten Erstellung von grafischen Inhalten für Bedienungs- und Montageanleitungen, Wartungsanweisungen oder Ersatzteilkataloge kommt bei SOLIDWORKS-Kunden immer öfter der SOLIDWORKS Composer zum Einsatz.

Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz zeigen, wie sich mit dem SOLIDWORKS Composer ein einzelnes Bauteil in einer Abbildung farblich hervorheben lässt. Das macht technische Darstellungen aussagekräftiger und wertet Marketing- und Supportdokumente massgeblich auf.

Vorgehensweise:

  1. Bauteile, die nicht in der Ansicht dargestellt werden sollen, über die Strukturansicht, den Befehlsmanager oder das Kontextmenü ausblenden.

  2. Im Befehlsmanager unter „Rendern" auf Silhouetten-Darstellung umschalten.

  3. Grafikhintergrund für besseren Kontrast auf Weiss ändern.

  4. Hervorzuhebendes Bauteil auswählen und in den Eigenschaften unter „Kontur" die Farbe auf Rot setzen. Bei Bedarf die Konturbreite dicker wählen.

  5. Ansicht Speichern und als Raster- oder Vektorbild ausgeben.

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich