Dateiexport von Extended Reality Binary-Dateien

Wolfgang Hauslaib
2020-07-31 09:10
SOLIDWORKS Standard
Modul: SOLIDWORKS CAD
Gültig für: ab SOLIDWORKS 2019
Stand: 31.07.2020

Seit der SOLIDWORKS Version 2019 ist es möglich Extended Reality Binary-Dateien aus Part und Assembly zu exportieren.
Vorher eine Zusatzanwendung „SOLIDWORKS Extended Reality“ installiert und ausgeführt werden. Die Version der Zusatzanwendung muss mit der SOLIDWORKS Version übereinstimmen.

Im Anschluss an den Download muss die *.exe Datei ausführen. In SOLIDWORKS muss anschließend die Zusatzanwendung aktiviert werden.

Nun können Extended Realtity Binary-Dateien mit dem Dateiformat *.glb & *.gltf exportiert werden.

Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Kommentieren nicht möglich