Skizze voll definieren

~ 0 min
2018-08-02 11:15
 
SOLIDWORKS Standard
Modul SOLIDWORKS CAD
Gültig für: Versionsübergreifend
Stand 06.02.2018

1. Erläuterung

Das Werkzeug Skizze voll definierenberechnet, welche Bemaßungen und Beziehungen erforderlich sind, um die unterdefinierten Skizzen oder ausgewählte Skizzenelemente vollständig zu definieren. Sie können auf Skizze voll definieren jederzeit und bei jeder beliebigen Kombination bereits hinzugefügter Bemaßungen und Beziehungen zugreifen. 

Das Werkzeug Skizze voll definieren können Sie unter Skizzenbeziehungen aufrufen.

Alternativ können Sie es auch unter Extras / Bemaßungen aufrufen.

Oder über RMT im Grafikbereich in einer unterdefinierten Skizze.

Bevor Sie das Werkzeug Skizze voll definieren ausführen müssen Sie im Property Manager folgende Einstellungen vornehmen.

zu definierende Elemente bestimmen.

Alle Elemente in Skizze. Definiert die Skizze vollständig durch die Anwendung von Kombinationen von Beziehungen und Bemaßungen.

Ausgewählte Elemente. Wendet Beziehungen und Bemaßungen nur auf bestimmte Skizzenelemente an, die für Voll zu definierende Elemente ausgewählt wurden.

Berechnen. Analysiert die Skizze und erzeugt die entsprechenden Beziehungen und Bemaßungen.

Anzuwendende Beziehungen bestimmen.

Alles auswählen. Schließt alle Beziehungen in die Ergebnisse mit ein.

Auswahl aufheben. Schließt alle Beziehungen aus den Ergebnissen aus.

Einzelne Beziehungen. Diese Beziehungen werden in die Ergebnisse miteinbezogen oder aus ihnen ausgeschlossen. Beispiel:

Horizontales Bemaßungsschema und Vertikales Bemaßungsschema festlegen.

Bestimmen der Bemaßungsart:

Bezugsbemaßungen

Ordinatenmaße

Kettenmaße

Bezug für Horizontale  und Vertikale  Bemaßungen.   Bemaßungsplatzierung. Fügt die Bemaßungen ein: Über der Skizze oder Unter der Skizze Rechts von der Skizze oder Links von der Skizze

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich