JT Import - was ist machbar

~ 0 min
2019-05-10 10:46

Welche Versionen von JT werden unterstützt?

SW 2019: JT-Version 8.x, 9.x und 10.X

Was wird "dennoch" nicht unterstützt?

Auszug aus der Hilfe:

  •    - JT-Dateien ohne BREP oder Visualisierungsdaten oder nur mit Tessellierungsdaten
  •   - JT-Dateien, die isolierte Daten enthalten
  •   - Benutzerdefinierte Eigenschaften von JT-Dateien

Das JT-Format wird sehr häufig als Austauschformat von 3D-Geometrien verwendet. JT hat den klaren Vorteil, dass die Dateigröße sehr viel kleiner wird, wie eine klassische 3D-Datei (STEP, IGES, …). Das verhält sich ähnlich wie bei unseren eDrawings-Format. Um ein Optimum an Komprimierung aus den Daten herauszuholen nutz man oft die sogenannten tesselierte Geometriebeschreibung (per Dreiecksflächen).

Genau diese werden (Stand SW2019) noch nicht in 3D-Interconnect unterstützt.

Denn „von außen“ ist einer JT-Datei nicht zu entnehmen, ob Sie die eine oder anderen Grafikbeschreibung nutzt.

Ob die JT-Datei überhaupt von einer Unterstützten Version ist, kann allerdings mit dem Windows NotePad (Editor) ermittelt werden. Hierzu einfach auf dem Dateinamen im Explorer die „RechteMausTaste“ nutzen und „Öffnen mit…“ anwählen. Nun erscheint die Möglichkeit, die Datei mit dem Editor zu öffnen.

Der „Header“ einer JT-Datei könnte so aussehen: "Version 10.2 JT DM 8.3.1.4"

 

 

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich